1929-1934: Nacht über Deutschland

S1, F3: 1929-1934: Nacht über Deutschland

Erhältlich bei Get.factual
Hitlers Weg zur Macht beruht auf Wählertäuschung. Anfang der 30er Jahre trägt der Ex-Putschist Anzug und gibt sich staatsmännisch. Nach der Machtübernahme lässt er die Maske fallen. Die Rollen innerhalb der Naziführung sind klar verteilt. Goebbels ist zuständig für Hetze und Propaganda. Göring kümmert sich um Adel und Reichswehr. Himmler überzieht Deutschland mit Terror und Überwachung. Der SA-Chef Ernst Röhm wird kaltblütig ermordet.