11 Freundinnen

11 Freundinnen

Erhältlich bei iTunes
Es ist eine phantastische Kulisse, im Sommer 2011. Die deutsche Frauenfußball- mannschaft tritt im Berliner Olympiastadion vor 74.000 begeisterten Zuschauern zu ihrem ersten Spiel an. Davon hatten die Fußballerinnen geträumt: Dass ihr Sport in der Mitte der Gesellschaft ankommen würde. Und davon, dass sie ihrem Publikum ein neues Sommermärchen bescheren könnten. Dann die Enttäuschung: Das Team der Gastgeber schied im Viertelfinale gegen Japan aus.
Hauptdarsteller:innen Lira Bajramaj, Uschi Holl, Dzsenifer Marozsán
Regie Sung-Hyung Cho