Abgerechnet wird zum Schluss

Abgerechnet wird zum Schluss

Erhältlich bei iTunes
Wir schreiben das Jahr 1908: Der Westen hat sich verändert, nicht jedoch der grau gewordene Cable Hogue (Jason Robards). Obwohl er in der Wüste Wasser an durstige Reisende verkauft und damit ein Vermögen gemacht hat, wartet er auf etwas: Eines Tages werden zwei nichtsnutzige Wüstenratten mit trockenen Kehlen aufkreuzen - vor langer Zeit haben sie Hogue ausgeraubt und ihn dann zum Sterben im glühenden Sand von Arizona zurückgelassen... Nach der Gewalt von "The Wild Bunch" beschwört Sam Peckinpah hier eine andere Stimmung. Rache spielt in diesem denkwürdigen Film nur eine untergeordnete Rolle - vielmehr geht es um eine poetische, bewegende Verbeugung vor dem Pioniergeist des Westens in einer zu Ende gehenden Ära. Unter den hervorragenden Nebendarstellern glänzen vor allem Stella Stevens und David Warner. Mit dabei sind auch L. Q. Jones und Strother Martin als Hogues alte Feinde.
Hauptdarsteller Jason Robards, Stella Stevens, David Warner
Regisseur Sam Peckinpah