Auf der Fährte des Luchses

Auf der Fährte des Luchses

Erhältlich bei ARTE
Der Naturforscher und Tierfotograf Neil Villard liebt die wilde Tier- und Pflanzenwelt seiner Heimatregion, dem Schweizer Jura. Hier spürt er täglich der größten europäischen Raubkatze nach: dem Eurasischen Luchs. Das unauffällige Tier, das sich am liebsten in dichten Wäldern aufhält, ist schwer zu beobachten, weshalb nur wenige diese Tierart kennen.