Bataillon Nº 1

Bataillon Nº 1

Erhältlich bei iTunes
Im Spätsommer 1944 marschieren die russischen Truppen bereits unaufhaltsam Richtung Westen, als die neu zusammengestellte Einheit des frisch gebackenen Leutnant Egorow auf eine scheinbare Routinemission geschickt wird: Fernab des eigentlichen Kampfgebiets sollen sie eine kleine Brücke sichern, um den notwendigen Nachschub an der Front zu gewährleisten. Was zuerst nach einer einfachen Aufgabe klingt, wird für die Soldaten ein wahrer Höllenritt, als die Einheit bei ihrer Ankunft nicht nur auf deutsche Bataillone trifft, sondern in einer nahe gelegenen Klosterruine eine Gruppe taubstummer Kinder vorfindet, die mit ihrer Betreuerin den Schrecken des Krieges hilflos ausgeliefert sind. Während die Wehrmacht immer weiter gegen die kleine Einheit vorrückt und einer nach dem anderen fällt, müssen die Überlebenden über sich selbst hinauswachsen. Um die Unschuldigen zu schützen, werden sie zu den größten Helden des Krieges.
Darsteller Mikhail Yevlanov, Anna Prus, Andrei Iljitsch Merslikin
Regisseur Kirill Belevich