Buenos Aires 1977

Buenos Aires 1977

Erhältlich bei iTunes
Als Claudio 1977 in Buenos Aires vom Punktspiel nach Hause kommt, ahnt er noch nicht, dass sein Haus längst auf den Kopf gestellt wurde von Agenten putschender Militärs, die ihn, den unpolitischen Fußballtorwart, wegen angeblichen Besitzes eines Kopierers für einen potentiellen Terroristen halten. Mit anderen wird Tamborrini in ein sogenanntes sicheres Haus verschleppt, wo Verdächtige über Monate ohne Kontakt zur Außenwelt festgehalten, gefoltert und nicht selten auch ermordet werden. Claudio aber wagt die Flucht
Hauptdarsteller Rodrigo de la Serna, Pablo Echarri, Nazareno Casero
Regisseur Adrián Caetano