Damit ihr mich nicht vergesst - Die wahre Geschichte eines letzten Wunsches

Damit ihr mich nicht vergesst - Die wahre Geschichte eines letzten Wunsches

Erhältlich bei iTunes
"Halten Sie meinen Nachruf?" Das war Rabbi Lewis' Frage. - Ich hatte auch eine. Warum ich? Ich, Mitch Albom (Bradley Whtiford), war ein Autor und Sportjournalist. Was er von mir wollte hatte ich noch nie gemacht. Und als er wieder ging wusste ich noch nicht, dass ich mich bereits darauf eingelassen hatte. In dieser Geschichte geht es darum, an etwas zu glauben. Und um die zwei sehr verschiedenen Menschen, die es mir beigebracht haben. Einer war Albert Lewis (Martin Landau), der den traditionellen Weg gegangen war. Er hatte studiert, wurde geweiht, nahm eine Stelle in unserer Synagoge an, und hat sie nie verlassen. Der Andere war Henry Covington (Laurence Fishburne). Er kam auf Umwegen zum Glauben. Alles fing an, als er noch ein Kind war, in den frühen 60ern, in Brooklyn.
Hauptdarsteller Laurence Fishburne, Bradley Whitford, Anika Noni Rose
Regisseur Jon Avnet