Darwin’s Alptraum

Darwin’s Alptraum

Erhältlich bei iTunes
In den 60er Jahren wurde eine fremde Fischart in den Viktoriasee in Ostafrika eingesetzt – es war ein wissenschaftliches Experiment. Der Nilbarsch, ein hungriges Raubtier. Dieses hat es innerhalb von drei Jahrzehnten geschafft, fast den gesamten Bestand der ehemals 400 Fischarten auszurotten.
Regisseur Hubert Sauper