Der zuckersusse Tod

Der zuckersusse Tod

Erhältlich bei iTunes
Ich glaube, man sollte etwas über sie wissen, über die „vier Schönen“, die „vier Makellosen“, diejenigen, „die Vorbild für alle sind“, die „du kennst sie schon“. Die gingen auch auf deine Schule. Die Anführerin ist Courtney Shayne (McGowan), eine „Teufelin auf hohen Absätzen“, gefolgt von ihrer Mitläuferin Marcie Fox (Benz), beschränkt aber gefährlich, die sich für wichtig hält. Weiterhin haben wir da die engelsgleiche Julie Freedman (Gayheart), durch ihr hübsches Gesicht zur Beliebtheit verdammt und nicht zuletzt Elizabeth Purr, den Traum aller Teenager. Als ein ganz normaler Streich, eine Entführung, mit dem Tod der künftigen Ballkönigin endet (die aus Versehen an einem großen Bonbon erstickt), wird in dieser gewagten Komödie mit unvorhersehbaren Wendungen aus einem Streich ein Vertuschungsmanöver. Doch als die Ballnacht kommt, gibt es kein Pardon und diese beschwingte Erzählung endet für die Ballkönigin, die ihre Tiara verliert, grausam.
Hauptdarsteller Rose McGowan, Rebecca Gayheart, Julie Benz
Regisseur Darren Stein