Easy Love

Easy Love

Erhältlich bei iTunes
Krisen, Glücksmomente, Zweifel, Sex - irgendwo zwischen Dokumentar- und Spielfilm begleitet -„Easy Love“ sieben Frauen und Männer in ihrem Ringen um Liebe. Zwischen 25 und 45 sind sie Teil der „Generation Y“: kreativ, egozentrisch, hedonistisch. Des eigenen Glückes Schmied zu sein, bedeutet Lust und Last zugleich. Individualismus und Ungebundenheit kann auch Einsamkeit und Desillusion bedeuten. Doch die Abenteuerlust und Suche nach Selbstverwirklichung ist ungebrochen. Ihr Begehren führt sie oft auf Irrwege, manchmal zum Therapeuten, aber auch zur großen Liebe.
Hauptdarsteller Stella Vivien Dhingra, Niclas Jüngermann, Sönke Andersen
Regisseur Tamer Jandali