Eskil & Trinidad: Eine Reise ins Paradies

Eskil & Trinidad: Eine Reise ins Paradies

Erhältlich bei iTunes
Der elfjährige Eskil zieht mit seinem Vater in Schweden von Ort zu Ort, der als Ingenieur Kraftwerke wartet und repariert. Für Eskil ist das kein leichtes Leben, denn es ist ihm deshalb kaum möglich, dauerhaft Freunde zu finden. Zudem lebt seine Mutter in Dänemark und möchte nicht wieder nach Schweden zurück. Da der Vater früher ein Profihockeytorwart war, soll Eskil in seine Fußstapfen treten, doch ist er leider keine Sportskanone. Vielmehr interessiert ihn die Schifffahrt, weshalb es sich trifft, dass er eines Tages Trinidad kennenlernt, eine etwas verschrobene und eigenbrötlerische Frau, die in ihrem Schuppen ein großes Schiff baut. Und genau dieses Schiff sowie seine neue Freundin Mirja, die ein Ass im Eishockeytor ist, werden das Zentrum eines ganz besonders cleveren Plans von Eskil…
Hauptdarsteller Ann Petrén, Torkel Petersson, Iben Hjejle
Regisseur Stephan Apelgren