Heimat, süße Heimat

Heimat, süße Heimat

Erhältlich bei iTunes
Der Lkw-Fahrer Pávek und sein Beifahrer Otik sind ein ungleiches Paar. Beide wohnen in einem einsamen Dorf "am Ende der Welt". Als sich Otik nach einem Streit mit Pávek entschließt, allein nach Prag zu ziehen, wird allen bewusst, was sie mit seinem Weggang verlieren. Alle bemühen sich, dass Otik in seinem Dörfchen, in seiner Heimat bleibt.
Hauptdarsteller:innen János Bán, Marián Labuda, Rudolf Hrusínský
Regie Jiří Menzel