In the Darkroom

In the Darkroom

Erhältlich bei iTunes
Magdalena Kopp war mit dem meist gesuchten Terroristen der Welt verheiratet: Ilich Ramírez Sánchez, genannt Carlos, der Schakal. An seiner Seite erlebte sie die Geburt des internationalen Terrorismus und den Aufstieg von Carlos zum Medienstar. Aufgewachsen in einer konservativen bayrischen Kleinstadt, begeisterte sich Magdalena für die 68er-Protestbewegung und gründete zusammen mit anderen die linksradikalen Frankfurter „Revolutionäre Zellen“. Ihr Bedürfnis dazuzugehören, trieb sie in die Arme eines Mannes, der schon bald zum berühmtesten Terroristen der Welt werden sollte.
Regisseur Nadav Schirman