J.S. Bach: Johannespassion

J.S. Bach: Johannespassion

Erhältlich bei iTunes
Der Chor und das Orchester des Bach Collegium Japan führen die Johannes-Passion mit einem kleinen Ensemble auf - wie es zu Lebzeiten des Komponisten üblich war - unter der Leitung von Masaaki Suzuki, einem ehemaligen Studenten von Ton Koopman und einem der herausragendsten Vertreter der authentischen Interpretation. Eine der großartigsten musikalischen Umsetzungen über das Leiden und dem Todes Jesu Christi, die musikalisch präzise und stilistisch nahe an der uns heute bekannten Idealvorstellung Bachs ist. Das Bach Collegium Japan gilt seit einigen Jahren als eine echte Entdeckung unter den barocken Ensembles und hat sich auf die Aufführung geistlicher Musik aus dem Zeitalter des Barocks spezialisiert.
Hauptdarsteller Midori Suzuki, Robin Blaze, Gerd Türk