Jagd nach Gerechtigkeit

Jagd nach Gerechtigkeit

Erhältlich bei ARTE
Im Jahr 1996 wird die Kanadierin Louise Arbour (Wendy Crewson) auf einen Posten berufen, den es zuvor nicht gegeben hat: Als Chef-Anklägerin des Kriegsverbrechertribunals in Den Haag soll sie für Gerechtigkeit sorgen. Zunächst muss sie aber um die Anerkennung des Tribunals kämpfen ... - Wendy Crewson gewann 2006 den Preis als beste Darstellerin beim Festival FIPA in Biarritz.
Hauptdarsteller:innen Wendy Crewson, John Corbett, Stipe Erceg
Regie Charles Binamé