L'Auberge Espagnole - Barcelona für ein Jahr

L'Auberge Espagnole - Barcelona für ein Jahr

Erhältlich bei iTunes
Xavier (Romain Duris), 25-jähriger Wirtschafts-Student aus Paris, landet nach tränenreichem Abschied von Dauerfreundin Martine (Audrey Tautou) in der sommerlichen Metropole Barcelona, um hier dank europäischem Austausch-Programm Erasmus sein letztes Studienjahr zu absolvieren - und Spanisch zu lernen. Was gar nicht so einfach ist, wo doch die Mitbewohner seiner neuen, buntgemischten, gesamteuropäischen WG aus Italien, England, Dänemark, Belgien, Deutschland und Andalusien kommen. Sie alle verfolgen das gleiche Ziel: feiern, leben, lieben und - ach ja, studieren. Von der mediterranen Sonne aufgetaut, lässt sich der sonst so kühle Xavier von seiner lesbischen Kommilitonin Isabelle (Cécile de France) Verführungstricks beibringen, um sie sogleich an der schüchternen Anne Sophie (Judith Godrèche) zu testen. Und das, obwohl diese mit seinem neuen Bekannten Jean-Michel (Xavier de Guillebon) verheiratet ist. Und auch sonst bietet ihm Barcelona jede Menge Ablenkung vom eigentlichen Studium. Als er schließlich die Heimreise antreten muss, stellt Xavier schlagartig fest, wie sehr sich seine Prioritäten und die eigenen Lebenspläne verändert haben. Wie soll seine Zukunft nun aussehen? ... Die herzerfrischende Komödie, die vor allem von ihren vielversprechenden Nachwuchsschauspielern profitiert, erhielt bei zahlreichen internationalen Filmfestivals den Publikumspreis (Brisbane International Film Festival, Karlovy Vary International Film Festival, Sydney Film Festival). Cécile De France erhielt gleich drei Preise (César, Lumiere Award, Étoile d’Or-Preis als Beste Newcomerin).
Hauptdarsteller Romain Duris, Judith Godrèche, Audrey Tautou
Regisseur Cédric Klapisch