Louis, der Geizkragen

Louis, der Geizkragen

Erhältlich bei iTunes
Frankreich im 17. Jahrhundert: Harpagon ist ein echter Geizhals. Sein Ziel ist es, sein ansehnliches Vermögen, das er in einer Truhe aufbewahrt, zu behalten und zu vergößern. Zu diesem Zwecke sucht er passende Heiratskandidaten für seine beiden erwachsenen Kinder und für sich selbst. Seine Kinder sind mit seinen Plänen allerdings gar nicht einverstanden und verbünden sich mit ihren jeweiligen Liebsten und der Kupplerin Frosine gegen den Geizhals. Dann verschwindet auch noch die Geldtruhe.
Hauptdarsteller Louis de Funès, Franck Cabot-David, Herve Bellon
Regisseur Jean Girault