Police Academy 2: Jetzt geht's erst richtig los

Police Academy 2: Jetzt geht's erst richtig los

Erhältlich bei iTunes
Die Ausbildung der aus dem ersten Teil bekannten Schüler der Police Academy ist beendet. Jetzt sollen die fünf Herren und eine Lady bei ihrem ersten echten Einsatz zeigen, was in ihnen steckt. Mahoney, Hightower, Tackleberry und die anderen werden nach San Francisco beordert, wo sie ihre Kollegen im Kampf gegen eine Bande von Punkern unterstützen sollen. Erst richten sie, sehr zum Ärger der weiblichen Bürgermeisterin, mehr Chaos an als ihre Gegner, doch dann bewähren sie sich doch noch. Erste von sechs Fortsetzungen der Klamaukkomödien um die modernen Keystone Cops, die als Anarcho-Crew für eine Nummern-Revue purer Slapstick-Situationen und Chaos-Orgien sorgen. Diese zweite Klamotte um Gags und Kalauer der Idioten-Truppe gilt als der schlechteste Teil der Serie, die von Mal zu Mal an Niveau verlor. Steve Guttenberg (Carey Mahoney), Hauptdarsteller der ersten vier Folgen und am Einspielergebnis prozentual beteiligt, wurde durch die im Stil von Militärklamotten inszenierte Serie zum reichen Mann.
Hauptdarsteller:innen Steve Guttenberg, Michael Winslow, Colleen Camp
Regie Jerry Paris