Prescription Thugs

Prescription Thugs

Erhältlich bei iTunes
In der Fortsetzung seines Films "BIGGER STRONGER FASTER" lenkt Regisseur Chris Bell die Aufmerksamkeit auf den Missbrauch von verschreibungspflichtigen Medikamenten und am Ende auch auf sich. Als er Zeuge wird, wie Freunde und Familienmitglieder sich durch die Abhängigkeit von verschreibungspflichtigen Medikamenten ins Unglück stürzen, fasst Bell den Entschluss, den Zielen der Pharmaunternehmen und der Ärzte in dieser stets wachsenden Branche auf die zu Schliche kommen und die Frage zu stellen, inwiefern sie sich überhaupt von Drogendealern aus der Gosse unterscheiden. Seine Reise führt ihn zu Menschen, die Experten auf dem Gebiet der Suchtentwicklung in unserer Kultur sind und zu Informanten aus der Pharmabranche, die bezeugen, dass die Pharmaunternehmen nur das schnelle Geld im Sinn haben. Bell erfährt immer mehr über die ruchlosen Machenschaften eines Industriezweigs, dem er seit seiner Kindheit vertraut hatte. Währenddessen gerät er immer tiefer in den Sog seiner eigenen Sucht, was seinen Nachforschungen sowohl einen intimen Touch als auch ein persönliches Fazit gibt.
Regisseur Chris Bell