Quo Vadis

Quo Vadis

Erhältlich bei iTunes
Der römische Feldherr Marcus Vinicius kehrt siegreich von einem Feldzug nach Rom zurück. Als er sich in die Christin Lygia verliebt, gerät er jedoch bald in Konflikt mit dem Staat. Der größenwahnsinnige Kaiser Nero (hervorragend gespielt von Peter Ustinov) läßt Rom in Brand setzen, um durch den Anblick des brennenden Infernos künstlerische Inspriration zu erhalten. Er beschuldigt die Christen dieses Verbrechens und läßt grauenhafte "Spiele" mit ihnen veranstalten, bei denen sie von wilden Tieren zerfetzt werden. Auch Lygia gerät in Todesgefahr...
Hauptdarsteller Robert Taylor, Deborah Kerr, Leo Genn
Regisseur Mervyn LeRoy