Red Sea

Red Sea

Erhältlich bei iTunes
Korallenriffe gehören zu den ältesten und artenreichsten Lebensräumen unseres Planeten. Es gibt natürlich Gewachsene sowie auch künstliche Rifflandschaften. Wracks sind künstliche Riffe, die von unzähligen Meeresbewohnern besiedelt werden. Stürme, Strömungen, Felsen im Meer sowie verschiedene Kriegsereignisse sorgten dafür, dass im Roten Meer über Jahrzehnte hinweg hunderte von Schiffen gesunken sind. Über die Jahre siedelten sich auf diesen Wracks am Meeresboden einzigartige Korallenriffe und Fische an. Forscher sprechen von über 1.200 Fischarten und 250 verschiedenen Korallenarten.
Hauptdarsteller:innen Michael Diekmann
Regie Timo Joh. Mayer