Rosamunde Pilcher: Falsches Leben, wahre Liebe

Rosamunde Pilcher: Falsches Leben, wahre Liebe

Erhältlich bei ZDF Herzkino
Marineleutnant Bill Pexton freundet sich mit seinem Kameraden Mo Miller an. Mo kommt im Gegensatz zu Bill aus einer zerrütteten Familie. Die beiden ahnen nicht, dass sie als Babys vertauscht wurden. Dies wurde jedoch erst zwei Jahre nach ihrer Geburt entdeckt. Ihre Mütter entschieden sich damals, den Tausch nicht rückgängig zu machen, weil die emotionale Bindung an die Kinder bereits zu stark war. Die Frauen hatten verabredet, miteinander in Kontakt zu bleiben, doch kurz darauf verschwand Mos Mutter zusammen mit ihm. Lady Theresa Pexton beauftragt nach einem neuen Hinweis einen Privatdetektiv, um die Spur zu verfolgen. Doch dann lädt Bill Mo auf das Landgut seiner Eltern in Cornwall ein...