Shadows of Light

Shadows of Light

Erhältlich bei iTunes
Leidenschaft für Musik, Kunst sowie tiefe Ehrerbietung gegenüber der Natur: Shadows of Light verbindet die lauten und leisen Töne des Lebens zu einem großen Ganzen. Zu einem Werk, das keine Meinungen anbieten, sondern Denkanstöße geben möchte. Zentraler Schauplatz ist eine Alm inmitten der österreichischen Alpen, auf der Tradition und Zeitgeist kein Widerspruch sind. So auch bei der Sommersonnenwende, die mit internationalen Künstlern zelebriert wird und Shadows of Light einen stimmigen Rahmen gibt. Dabei steht jedoch nicht das starre Nachahmen von Bräuchen im Mittelpunkt, sondern das Ursprüngliche im Hier und Jetzt zu leben, sowie Werden und Vergehen, Suchen und Finden – Schatten und Licht als Teil eines ewigwährenden Kreislaufs zu erkennen und sich selbst als Element davon zu begreifen. Denn schon der kleinste Funke kann die Dunkelheit erhellen und für einen Flächenbrand sorgen. Es liegt in der Verantwortung eines jeden Einzelnen, welchen Weg wir einschlagen, in welchem Geist wir diesen beschreiten und was wir davon weitergeben.
Hauptdarsteller:innen Sturla Viðar Jakobsson
Regie Walter Fanninger