Solange es noch Hoffnung gibt: Der verzweifelte Kampf einer Mutter

Solange es noch Hoffnung gibt: Der verzweifelte Kampf einer Mutter

Erhältlich bei iTunes
Die Reimullers sind eine glückliche amerikanische Familie. Dies ändert sich, als eines Tages beim jüngsten Kind festgestellt wird, dass es an Epilepsie erkrankt ist. Mutter Lori (Meryl Streep) kümmert sich hinreißend um ihren Sohn. Die Behandlung im Krankenhaus führt jedoch zu keiner Besserung. Im Gegenteil: die Schulmedizin scheint am Ende ihrer Kunst zu sein. Da beschließt die verzweifelte Lori, neue Wege einzuschlagen und eine alternative Behandlung zu versuchen. Doch dagegen stellen sich die behandelnden Ärzte quer ...
Hauptdarsteller:innen Meryl Streep, Fred Ward, Seth Adkins
Regisseur Jim Abrahams