Wenn Die Wiege Kippt

Wenn Die Wiege Kippt

Erhältlich bei iTunes
Wenn Die Wiege Kippt ist eine Dokumentation in Spielfilmlänge über postnatale Depression und postnatale Psychose. Produziert und erzählt von Brooke Shields, enthüllt dieser schockierende Film dieses öffentliche Gesundheitsproblem, worunter eine von fünf Müttern nach der Geburt leidet. Der Film begleitet Lindsay Gerszt, eine Mutter, die seit sechs Jahren an PND leidet. Lindsay erlaubt es uns, ihr mit den Kameras zu folgen und gewährt uns damit einen tiefen Einblick in ihren Heilungsweg. Wir lernen Frauen kennen, die Infantizid begangen haben und Familien, die einen geliebten Menschen durch Selbstmord verloren haben. Babys sterben, Frauen sprechen nicht darüber und die Warnsignale werden übersehen. Wenn Die Wiege Kippt nimmt uns auf eine Reise mit, um Antworten zu finden und das Schweigen zu brechen. In diesem Film erzählen auch Sängerin Carnie Wilson, Schauspielerin Tanya Newbould, Starköchin Aarti Sequeira und Peggy Tanous von „The Real Housewives of Orange County“ ihre Geschichte.
Hauptdarsteller Brooke Shields
Regisseur Jamielyn Lippman