Blutsverwandt – Der Mörder in meiner Familie

Blutsverwandt – Der Mörder in meiner Familie

Erhältlich bei Crime+Investigation Play
In dem Crime-Format trifft Melissa Moore, die die Tochter des "Happy Face Killers" ist, zusammen mit Angehörigen verschiedener Serienkiller, auf die Hinterbliebenen der Opfer. Das Treffen soll beiden Seiten die Chance geben, die eigene Tragödie aufzuarbeiten und zu bewältigen. Gespräche mit den engsten Familienmitgliedern und private Foto- und Filmaufnahmen zeigen das Doppelleben, das die Mörder oft über mehrere Jahre führten. Zudem sprechen die Angehörigen darüber, wie sie mit dem Wissen über die schrecklichen Taten umgegangen sind und wie sie bis heute damit leben. Jede der sechs einstündigen Episoden widmet sich einem Fall, u.a. John Wayne Gacy, der 33 Jugendliche und junge Männer umbrachte, dem so genannten DC Sniper, der 2002 in Washington, DC wütete oder Bobbie Joe Long, der mehr als 50 Frauen vergewaltigte und zehn von ihnen ermordete.
Hauptdarsteller:innen Melissa Moore