45 Minuten bis Ramallah

45 Minuten bis Ramallah

Erhältlich bei iTunes
Der Palästinenser Rafik arbeitet, um seinem tyrannischen Vater zu entkommen, als Tellerwäscher in Hamburg. Seiner Mutter zuliebe kehrt er für die Hochzeit seines jüngeren Bruders Jamal nach Israel zurück. Weil sein Vater für ihn eine Ehe arrangieren will, kommt es zwischen diesem und Rafik zu einem heftigen Streik, bei dem Rafiks Vater plötzlich tot umfällt. Daraufhin entscheiden sich Rafik und Jamal, den Leichnam heimlich von Jerusalem in dessen Heimatstadt Ramallah zu bringen.
Hauptdarsteller Julie Engelbrecht, Eyas Younis, Karim Saleh
Regisseur Ali Samadi Ahadi