Beltracchi: Die Kunst der Fälschung

Beltracchi: Die Kunst der Fälschung

Erhältlich bei iTunes
40 Jahre lang war der Maler Wolfgang Beltracchi als Kunstfälscher tätig. Durch sein künstlerisches Talent, sein Wissen bezüglich der Kunstgeschichte und seine handwerklichen Fertigkeiten füllte er die Lücken, die große Künstler in ihrer Entwicklung aufwiesen, mit eigens geschaffenen Bildern. Seine Frau Helene brachte die Gemälde anschließend als `verschwundene Originale' auf den Kunstmarkt. Gemeinsam führte das Ehepaar Kunsthändler, Sammler und Experten auf der ganzen Welt hinter's Licht.
Regisseur Arne Birkenstock