Der scharlachrote Buchstabe

Der scharlachrote Buchstabe

Erhältlich bei iTunes
Amerika, Ende des 17. Jahrhunderts. Die schöne Hester Prynne steht in der puritanischen Kleinstadt Salem jedes Jahr einen Tag am Pranger, weil sie sich weigert, den Namen des Vaters ihrer unehelichen Tochter Pearl preiszugeben. Seit sieben Jahren muss sie den scharlachroten Buchstaben "A" - das Zeichen der Ehebrecherin - auf ihrem Kleid tragen. Stolz und Liebe lassen sie den Spott und die Häme der heuchlerischen Gemeinschaft ertragen. Doch dann taucht ihr totgeglaubter Mann auf, der von Rache getrieben Hesters Geliebten entlarven will. Hester versucht ihren Geliebten, den Pfarrer des Städtchens, von der Flucht nach Europa zu überzeugen, doch auch dieser Rettungsweg wird versperrt. Nach dem Weltliteratur-Klassiker von Nathaniel Hawthorne. STUDIOCANAL wertet gemeinsam mit der Wim Wenders Stiftung "Der scharlachrote Buchstabe" aus. Die Wim Wenders Stiftung führt das filmische, photographische, literarische und künstlerische Lebenswerk von Wim Wenders zusammen, um es so weltweit einer breiten Öffentlichkeit dauerhaft zugänglich zu machen. Das gemeinnützige Stiftungsmodell stellt sicher, dass das Werk jedwedem privaten Eigentumsinteresse entzogen bleibt. Alle Erlöse werden zur Finanzierung des Stiftungszweckes genutzt: Der Förderung von Kunst und Kultur durch Erhalt, Pflege, Erforschung und Verbreitung des Werks, und durch Nachwuchsförderung im Bereich innovativer filmischer Erzählkunst.
Hauptdarsteller Senta Berger, Lou Castel, Hans Christian Blech
Regisseur Wim Wenders