Deutschland. Dein Selbstporträt

Deutschland. Dein Selbstporträt

Erhältlich bei iTunes
Am 20. Juni 2015 wurden die Bewohner Deutschlands dazu angehalten, einen Tag lang ihren Alltag mit Kamera, Tablet oder Smartphone aufzuzeichnen. Drei Fragen standen dabei im Mittelpunkt: Was macht dich glücklich? Wovor hast du Angst? Was bedeutet Deutschland für dich? Das eingesandte Filmmaterial hat der Filmemacher dann zu einem Kinofilm zusammengefügt, der eine authentische und emotionale Momentaufnahme aus dem Leben der Bevölkerung Deutschlands darstellt.
Regisseur Sönke Wortmann