Die Frau des Fliegers oder Man kann nicht an nichts denken

Die Frau des Fliegers oder Man kann nicht an nichts denken

Erhältlich bei iTunes
Der junge François ist Jurastudent, der nachts bei der Post arbeitet, um sich sein Studium zu finanzieren. Als er eines Morgens seine Freundin Anne besuchen will, begegnet er auf der Straße Annes altem Liebhaber Christian. François ist sich sicher, dass Anne noch immer ein Verhältnis mit Christian hat und stellt sie zur Rede. Was François nicht weiß: der Pilot hat Anne nur besucht, um die Affäre endgültig zu beenden, da seine Frau ein Kind erwartet und sie nach Paris ziehen wollen. Blind vor Eifersucht macht sich François auf die Suche nach der Wahrheit und verfolgt Christian dabei auf Schritt und Tritt. Zusammen mit der Schülerin Lucie lauert er Christian auf und entwickelt dabei verschiedenste Hypothesen.
Hauptdarsteller Philippe Marlaud, Marie Rivière, Anne-Laure Meury
Regisseur Éric Rohmer