Die wilden Hühner und die Liebe

Die wilden Hühner und die Liebe

Erhältlich bei iTunes
Liebe ist schön, aber gar nicht so einfach! Bei den fünf wilden Hühnern spielen die Gefühle jedenfalls seltsame Streiche. Zwar ist Oberhuhn Sprotte (Michelle von Treuberg) überglücklich mit Fred (Jeremy Mockridge), dafür steckt aber ihre Mutter Sybille (Veronica Ferres) in einer echten Liebeskrise. Damit aber noch nicht genug: Melanie (Paula Riemann) leidet schwer unter Liebeskummer, Trude (Zsá Zsá Inci Bürkle) schwärmt nur noch von Rickys schwarzen Locken, Frieda (Lucie Hollmann) pflegt immer lieber ihre Wochenendfreundschaft zu Maik (Jannis Niewöhner) und Wilmas (Jette Hering) erste Liebe gestaltet sich als die komplizierteste von allen. Dabei müssen die Hühner lernen, dass Liebe nicht unbedingt immer etwas mit Jungs zu tun hat! Auch wenn – über den ganzen Irrungen und Wirrungen – die Bande auseinander zu brechen droht, am Ende halten sie doch wieder zusammen. Wie WILDE HÜHNER eben!
Hauptdarsteller:innen Michelle von Treuberg, Paula Riemann, Thomas Kretschmann
Regie Vivian Naefe