Diplomatie

Diplomatie

Erhältlich bei iTunes
Es ist die Nacht des 24. auf den 25. August 1944. Die Alliierten stehen vor den Toren von Paris. Adolf Hitler hat den Befehl erteilt, die französische Hauptstadt dürfe nicht oder nur als Trümmerfeld in die Hand des Feindes fallen. Alles ist zur Sprengung vorbereitet. In dieser Nacht wird in einem verbalen Kräftemessen zwischen Dietrich von Choltitz, dem Stadtkommandanten von Paris, und Raoul Nordling, dem schwedischen Generalkonsul, das Schicksal der Stadt entschieden.
Hauptdarsteller André Dussollier, Niels Arestrup, Burghart Klaußner
Regisseur Volker Schlöndorff