Engel in Schwarz
Erhältlich bei iTunes
Stéphane, die Frau des Richters Georges Feuvrier erschießt in ihrem Haus kaltblütig den Gangster Aslanian, als dieser unerwartet dort auftaucht. Gegenüber ihrem Mann und der Polizei jedoch stellt Stéphane den Mord als Notwehr dar. Während des Verfahrens stellt ihr Anwalt allerdings fest, dass seine Mandantin noch mehr verbirgt. Und dennoch kann er sich ihrer erotischen Anziehungskraft nicht entziehen. Er beginnt ein Spiel mit dem Feuer. Der preisgekrönte Regisseur und Drehbuchautor Jean-Claude Brisseau, dessen Filme sich nicht selten von sexuellen Obsessionen handelten, orientierte sich bei der Inszenierung mit der populären Sängerin und Schauspielerin Sylvie Vartan, die hier in der Rolle der Femme fatale überzeugt, an den Klassikern des Film noir.
Hauptdarsteller:innen Sylvie Vartan, Michel Piccoli, Tchéky Karyo
Regie Jean-Claude Brisseau