Finn und die Magie der Musik

Finn und die Magie der Musik

Erhältlich bei iTunes
Finn interessiert das runde Leder überhaupt nicht. Das Herz des Jungen hängt an der Geige. Er trifft Luuk, einen alten, weißhaarigen Mann, dessen Geigenspiel bewirkt, dass Finn plötzlich seine verstorbene Mutter erscheint. Damit er sie wiedersehen kann, will er nun unbedingt von Luuk lernen, Geige zu spielen. Doch Finns Vater verbietet seinem Sprössling den Umgang mit dem alten Mann. Also nutzt Finn die Zeit, in der er eigentlich beim Fußballtraining sein sollte, um sich zu Luuk zu schleichen.
Hauptdarsteller Mels van der Hoeven, Daan Schuurmans, Jan Decleir
Regisseur Frans Weisz