Im Netz der Camorra: Teil 1

Im Netz der Camorra: Teil 1

Erhältlich bei iTunes
Der Winzer Matteo (Tobias Moretti) lebt mit seiner Frau Stefania (Ursina Lardi) und seiner Tochter Laura (Antonia Moretti) ein bürgerliches Leben inmitten der Südtiroler Weinberge. Die Familie ist für ihren guten Wein bekannt und im Dorf geschätzt. Eines Tages taucht ein alter Freund von Matteo auf dem Weingut auf. Doch Nino Sorrentino (Fabrizio Romagnoli) ist mehr als das - er ist Teil von Matteos dunkler Vergangenheit in der Mafia, die ihn nun nach Jahren einzuholen droht. Nino verlangt von Matteo, sich an einem mörderischen Komplott mit gefälschtem Wein zu beteiligen. Während Matteo versucht seine Familie zu schützen und die bürgerliche Fassade zu bewahren, droht auch der Carabiniere Adrin Erlacher (Harald Windisch) seinem Geheimnis auf die Schliche zu kommen. Eine junge Frau wurde angeschossen und die Spur führt in die örtlichen Weinberge... Eine düstere Geschichte vor beeindruckender Bergkulisse: Wie schon in der letzten gemeinsamen Zusammenarbeit, dem vielfach ausgezeichneten Alpen-Western „Das finstere Tal“, brilliert Hauptdarsteller Tobias Moretti in einem Film von Andreas Prochaska. Das dicht inszenierte Thriller-Drama zieht die Spannungsschraube bis zum unausweichlichen Showdown immer weiter an.
Hauptdarsteller:innen Tobias Moretti, Ursina Lardi, Antonia Moretti
Regie Andreas Prochaska