Jakob the Liar

Jakob the Liar

Erhältlich bei iTunes
Im von den Nazis besetzten Polen hört Jakob (Robin Williams), der Besitzer eines lange geschlossenen jüdischen Cafés, zufällig eine verbotene Radiosendung über sowjetische Militärerfolge gegen die Deutschen mit. Am nächsten Tag berichtet er zwei mutlosen Freunden über seine guten Neuigkeiten. Die Nachricht verbreitet sich, aber auch das Gerücht, dass Jakob ein Radio besitzt, ein Verbrechen, das mit dem Tode bestraft wird. Trotz der Gefahr übermittelt er auch weiterhin erfundene Sendungen über alliierte Vorstöße gegen die Nazis. Die Lügen halten Hoffnung und Humor unter den Ghettobewohnern am Leben, die Selbstmordrate fällt, die Laune steigt und es wächst neuer Optimismus. Die Deutschen erfahren von der geheimnisvollen Radiostation und suchen den Widerstandshelden, der sie betreibt.
Hauptdarsteller Robin Williams, Alan Arkin, Bob Balaban
Regisseur Peter Kassovitz