Komme, was wolle

Komme, was wolle

Erhältlich bei iTunes
Im Mai 1940 bricht Frankreich zusammen und Millionen Menschen verlassen ihre Heimat in Panik vor der herannahenden deutschen Armee. Unter ihnen ist auch ein deutscher Mann, der vor dem Nazismus geflohen ist und nun nach seinem jungen Sohn sucht.
Hauptdarsteller August Diehl, Olivier Gourmet, Mathilde Seigner
Regisseur Christian Carion