Kommissarin Lucas - Gierig

Kommissarin Lucas - Gierig

Erhältlich bei ZDF Krimi
Karoline Roth, Angestellte einer renommierten Regensburger Privatbank, wird tot aus der Donau geborgen. Erste Ermittlungen von Kommissarin Lucas lassen den Mordfall in einem neuen Licht erscheinen: Kurz vor ihrem Tod hatte Roth, den bayerischen Behörden eine Daten-Sammlung mit Angaben über deutsche Kunden einer Schweizer Bank für 2 Millionen Euro zum Kauf angeboten. Die Steuer-CD und ihr Computer sind zunächst unauffindbar. Als bei der Steuerfahndung erneut eine E-Mail eingeht, gerät Christian Wittbach (Devid Striesow), ein Kollege der Ermordeten ins Visier der Ermittlung. Eindeutiges Beweismaterial belastet Wittbach schwer und er wird wegen Mordverdachts in Haft genommen.