Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste

Madame Christine und ihre unerwarteten Gäste

Erhältlich bei iTunes
Christine und Pierre Dubreuil gehören mit ihrer schicken 300 Quadratmeter großen Wohnung zur Pariser Oberschicht. Pierre verbringt seine Tage am liebsten mit Hasstiraden über sogenanntes Pack, während Christine sich vernachlässigt fühlt. Als eine Kältewelle das ganze Land lahmlegt, beschließt die Regierung, Obdachlose bei Menschen mit ausreichend Platz zwangseinzuquartieren - so auch bei den Dubreuils. Pierre ist alles andere als begeistert, Christine dagegen beginnt plötzlich aufzublühen.
Hauptdarsteller Karin Viard, Didier Bourdon, Valérie Bonneton
Regisseur Alexandra Leclère