Mademoiselle Populaire

Mademoiselle Populaire

Erhältlich bei Arthaus+, iTunes
1958 träumt Rose von der großen weiten Welt – oder zumindest vom Leben in der nächstgrößeren Stadt. Sie bewirbt sich bei Louis Echard für den Beruf, den sich jede Frau in den 50er Jahren wünscht: Sekretärin. Obwohl sie völlig unbegabt ist, bekommt sie die Stelle, weil sie rasend schnell tippen kann. Louis' sportlicher Ehrgeiz ist geweckt und er meldet Rose beim regionalen Schnellschreibwettbewerb an. Unter seiner strengen Aufsicht muss sie üben, üben, üben. Er will seinen Schützling zur schnellsten Frau des Landes – ach was – der ganzen Welt machen!
Hauptdarsteller:innen Déborah François, Romain Duris, Bérénice Bejo
Regie Régis Roinsard