Mapplethorpe: Look at the Pictures

Mapplethorpe: Look at the Pictures

Erhältlich bei iTunes
Mehr Skandal als seine Fotografien machte nur sein Leben. Robert Mapplethorpe war besessen von der Magie der Fotografie und der Magie des Sex. »Look at the pictures – seht euch die Bilder an!« Mit diesen Worten prangerte Senator Jesse Helms das Werk von Robert Mapplethorpe im Kongress an. Fünfundzwanzig Jahre später tut der erste umfassende Dokumentarfilm über den Künstler seit seinem Tod genau das – mit uneingeschränktem Zugang zu seinem Werk, den schönheitstrunkenen Bilden von schwulem Sex, Blumenstilleben, Akten von schwarzen Lovern, High-Society-Porträts und S&M-Praktiken.
Hauptdarsteller:innen Deborah Harry, Fran Lebowitz, Robert Mapplethorpe
Regie Fenton Bailey, Randy Barbato