Nói albinói

Nói albinói

Erhältlich bei iTunes
In einem kleinen Dorf an der Westküste Islands, im tiefsten Winter, wird das eintönige, von Problemen belastete Leben von Noí, einem jugendlichen Burschen, gezeigt. Der Vater ist Alkoholiker, Noí fliegt wegen Leistungsverweigerung von der Schule, mit dem anderen Geschlecht klappt es auch nicht so recht. Seine einzige Hoffnung ist Auswandern - mit dem Ziel Hawaii. Erst als eine Katastrophe seine Lebensumwelt total zerstört, eröffnet sich für ihn die Perspektive, sein neues Leben zu beginnen.
Hauptdarsteller:innen Tómas Lemarquis, Þröstur Leó Gunnarsson, Elin Hansdottir
Regie Dagur Kári