Nichts - Was im Leben wichtig ist
Erhältlich bei iTunes
Als Pierre Anthon behauptet, nichts im Leben sei mehr von Bedeutung, wollen ihm seine Mitschüler das Gegenteil beweisen. Sie fangen an, Opfergaben zu sammeln. Was harmlos beginnt, entwickelt sich zu einem nihilistischen Albtraum.
Hauptdarsteller:innen Vivelill Søgaard Holm, Maya Louise Skipper Gonzales, Harald Kaiser Hermann
Regie Trine Piil Christensen, Seamus McNally