Nichts als Gespenster

Nichts als Gespenster

Erhältlich bei iTunes
Fünf miteinander verflochtene Episoden erzählen die Geschichten junger Menschen auf der Suche nach Liebe und einem Sinn im Leben. Sie alle lassen ihre gewohnte Umgebung hinter sich, um an einem anderen Ort und zu einer anderen Zeit das Glück und den ultimativen Sinn ihrer Existenz zu finden. Und obgleich sie alle in unterschiedlichen Ländern unterwegs sind und ungeachtet ihrer persönlichen Motive, eines müssen am Ende alle erkennen: Sich selbst kann man niemals entkommen, egal, wohin man geht.
Hauptdarsteller Maria Simon, August Diehl, Brigitte Hobmeier
Regisseur Martin Gypkens