Soldaten der Apokalypse: A little Pond

Soldaten der Apokalypse: A little Pond

Erhältlich bei iTunes
25. Juni 1950: Der Krieg zwischen Nord- und Südkorea bricht aus. In einem kleinen Dorf hat sich das Leben jedoch kaum verändert, da es von den blutigen Kriegswirren bisher verschont wurde. Doch dann raten amerikanische Soldaten den Bewohnern so schnell wie möglich aus dem Dorf zu verschwinden, da der Feind auf dem Vormarsch ist, und es in Kürze zu schweren Kampfhandlungen kommen wird. So packen alle die wichtigsten Dinge zusammen und bringen sich in die vermeintliche Sicherheit. Doch dann werden sie auf der Brücke von Nogunri von amerikanischen Soldaten abgefangen, und es kommt zu einem blutigen Massaker... Dieser kontroverse Kriegsfilm basiert auf einer historischen Begebenheit, bei dem die US-Armee etwa vierhundert südkoreanische Zivilisten brutal massakriert hat. Schockierend und eindringlich, sowie kompromisslos und tragisch, zeigt “Soldaten der Apokalypse“ dass Schwache und Unschuldige in einem Krieg immer am meisten zu leiden haben.
Hauptdarsteller Roe-ha Kim, Michael Frederick Arnold, Seong-kun Mun
Regisseur Sang-woo Lee

Trailer

Besetzung und Crew