The Hatching - Die Natur beißt zurück

The Hatching - Die Natur beißt zurück

Erhältlich bei iTunes
Im Mittelpunkt steht eine britische Kleinstadt irgendwo in der Grafschaft Somerset, in der Dinge passieren, die man keineswegs hinterfragen sollte. Nach dem Tod seines Vaters kehrt Tim Webber (Andrew Lee Potts) nach Hause zurück. Dort ist man aber darüber nicht sonderlich erfreut. Das ist auch kein Wunder, denn als Kind ist Tim zusammen mit zwei Freunden in den nahe gelegenen Zoo eingebrochen, um Krokodileier zu stehlen. Der Einbruch misslang und eines der Kinder wurde vom Muttertier gefressen. Nun 15 Jahre nach dem Vorfall, findet der Ort erneut Erwähnung in Tageszeitungen und Nachrichten: Eine mysteriöse Mordserie erschüttert die Gegend. Frauen verschwinden spurlos und verstümmelte Leichen werden an den Flussufern und im Moor gefunden. Alles deutet darauf hin, dass vor der Stadt ein Krokodil sein Unwesen treibt. Doch ist wirklich ein Krokodil für die vielen Toten verantwortlich oder hat das Verschwinden der Bewohner andere Ursachen? Eine großartige Horror-Komödie mit einer Mischung der Hits ROGUE - IM FALSCHEN REVIER & SHAUN OF THE DEAD plus einer Prise LAKE PLACID! Regisseur Michael Andersen war u.a. schon bei AMERICAN WEREWOLF für die Kameraführung und Effektsteuerung zuständig.
Hauptdarsteller Andrew Lee Potts, Muzz Khan, Thomas Turgoose
Regisseur Michael Anderson