Unter Verdacht - Verlorene Sicherheit

Unter Verdacht - Verlorene Sicherheit

Erhältlich bei ZDF Krimi
Ein Jahr nachdem eine Autobombe zu Beginn des Oktoberfests viele Menschen das Leben gekostet hat, tauchen neue Indizien auf, dass der Attentäter kein Einzeltäter gewesen sein soll. Die Interne Ermittlung übernimmt den Fall. Dr. Eva Maria Prohacek und ihr Team sollen die Herkunft eines plötzlich aufgetauchten Videos klären, das den jungen Polizisten Cem Oktay zeigt, wie er den Wagen mit der Bombe an einem Kontrollpunkt passieren lässt. Das bringt Eva in einen Gewissenskonflikt, denn sie ist vor einigen Jahren Vormund von Cem gewesen. Sie fragt sich, warum das kompromittierende Video erst jetzt auftaucht und welche Absicht dahintersteckt. Währenddessen macht die Bundesanwaltschaft Druck im Hinblick auf die kommenden Landtagswahlen.