Vier für ein Ave Maria

Vier für ein Ave Maria

Erhältlich bei iTunes
Cat Stevens und Hutch Bessy fühlen sich um ihren Anteil an der Beute eines Bankraubs betrogen. Mit Zwang schaffen sie es, sich bei einem der Hintermänner, dem Bankdirektor Mr. Harold, einen Scheck ausstellen zu lassen. Harold hetzt ihnen den im Gefängnis sitzenden Banditen Cacopoulos auf die Fersen, dem er für die Wiederbeschaffung des Geldes die Freiheit verspricht. Caco aber rächt sich zuerst an Harold, dessentwegen er 15 Jahre im Gefängnis saß.
Hauptdarsteller Eli Wallach, Terence Hill, Brock Peters
Regisseur Giuseppe Colizzi