Wer früher stirbt ist länger tot

Wer früher stirbt ist länger tot

Erhältlich bei iTunes
Der elfjährige Lausbub Sebastian erfährt von seinem Bruder, dass ihre Mutter bei seiner Geburt starb. Weil er nun Angst hat, ins Fegefeuer zu kommen, unternimmt er allerlei, um sich von seinen Sünden wieder reinzuwaschen. Dazu gehört auch, eine neue Frau für seinen Vater zu finden. Zusammen mit seiner Freundin Evi, die sich davon mehr Nähe zu ihm erhofft, will er seinen Vater mit der Lehrerin Veronika Dorstreiter verkuppeln. Doch dabei gibt es ein Problem: Veronika ist bereits verheiratet.
Hauptdarsteller Markus Krojer, Fritz Karl, Jule Ronstedt
Regisseur Marcus H. Rosenmüller